Das Tierheim "Protectora Villena"

Das Tierheim in Villena/Nähe Alicante beherbergt stets mindestens 250 Hunde in 50 Zwingern, sowie ca. 150 Katzen in Freigehegen. Sie alle haben ihr Zuhause verloren. Die einen wurden von ihren Besitzern dort abgegeben, andere wurden ausgesetzt aufgefunden, manche wurden einfach an die Tür gebunden oder in einer Box vor dem Tierheim abgestellt. Manches Tier wurde auch von einer der ehrenamtlich arbeitenden Mitarbeiterinnen in letzter Sekunde aus den umliegenden Tötungslagern befreit.

Jährlich finden hier ca. 600 Hunde Aufnahme. Das Tierheim ist für diese Zahlen eigentlich gar nicht ausgelegt und stößt ständig räumlich und finanziell an seine Grenzen. Die Stadt sieht sich seit längerer Zeit nicht mehr in der Lage, das Tierheim finanziell zu tragen und weist einfach auf die desolate finanzielle Situation Spaniens hin.

Seit Januar 2006 helfen wir nun dort und sind mit vielen der Mitarbeiter befreundet. Man kümmert sich liebevoll und kompetent um die vielen Tiere und freut sich für jedes vermittelte Tier - es macht den Platz frei für ein Tier, dass dann die Chance hat, im Tierheim weiterleben zu können. In diesem Tierheim werden keine Hunde/Katzen getötet!

Rundgang durch das Tierheim

Dieses Video erreichte uns nach unserem Spendentransport im August 2012. Es ist ein kleiner Rundgang durch die Protectora Villena und gleichzeitig ein Dankeschön an alle Spender, Gönner und Helfer, die unseren Spendentransport möglich gemacht haben!

Zum Abspielen auf das Bild klicken:

(...oder runterladen: ProtectoraVillena.wmv)

 

Banner_2_1160x180_150dpi_02
DSC00379_180x180

aktualisiert am 30.11.2017

logo_Shop_farbig_jetzt_online_180x180

 

 

Tierhilfe Phönix e.V. auf Facebook!
Tierhilfe Phönix e.V. auf YouTube!

Beim Einkauf über den folgenden Link erhalten wir eine kleine Provision:

zooplus.de

Besucherzähler: Prepaidsurfstick

Tierschutz-Shop - Tierschutzvereine