Hündinnen

Klicken Sie auf ein Bild, um mehr Bilder zu sehen!

Die Nationalflagge in der rechten Spalte zeigt an, in welchem Land der Hund sich zur Zeit befindet:

Der Hund befindet sich in Deutschland auf einer Pflegestelle!

 In Deutschland auf einer Pflegestelle

Der Hund befindet sich noch in Spanien! 

In Spanien

Der Hund befindet sich noch auf den Azoren!

 Auf den Azoren

200_Saria_IMG_8221

Saria, *01.08.2017, 6,8 kg, 40 cm

Saria, liebevoll Motti gerufen, ist eine etwas schüchterne und stellenweise noch zurückhaltende, aber aufgeweckte Junghündin. Mit Hunden super sozialisiert, bei Menschen anfänglich vorsichtig, macht sie auf der Pflegestelle täglich Fortschritte und erkundet die Welt. Als sie aus Spanien zu uns kam, zeigte sie sich allem Neuen gegenüber skeptisch und zog sich in ihre schützende Ecke zurück. Wir wissen nicht, was mit ihr geschehen ist, denken aber, dass sie, wie es bei vielen spanischen Hunden der Fall ist, kein Familienhund war, sondern eher im Hof oder auf der Finca gehalten wurde. Nun lebt sie in einer neuen Welt und muss Dinge lernen, die Welpchen hier schon mit wenigen Wochen wissen. Motti ist schlau und sie weiß die Vorteile eines Familienhundes durchaus zu schätzen, denn jeden Tag wird sie mutiger und zugänglicher. Das Alleinebleiben fällt ihr noch etwas schwer, wird aber schon mit viel Geduld und Liebe geübt.

Zur Zeit lebt Saria mit weiteren Hundekumpels bei ihrer Pflegestelle in Polch. Sie ist sehr verträglich mit anderen Hunden, orientiert sich an Ihnen und bleibt im Rudel auch schon für kurze Zeit alleine! So langsam fängt sie an, sich zu entwickeln, sie orientiert sich jetzt auch am Menschen, sucht Körperkontakt und lässt sich sogar gerne anfassen. Sie geht sehr gut an der Leine und reagiert an der Schleppleine und im Garten auf Rückruf. Sie ist stubenrein, fährt super im Auto in ihrer Hundebox mit und liebt besonders Spaziergänge im Feld, wo sie mit Eifer nach Mäusen sucht.

Wir hoffen, dass wir nette und geduldige Menschen für sie finden, am besten mit schon mindestens einem freundlichen Hundekumpel. Motti würde sich in einem ruhigen Umfeld wohlfühlen, ihre Menschen sollten sie fördern und ihr die Liebe und Sicherheit geben, die sie so vermisst hat und dringend braucht. Hundeerfahrung ist Voraussetzung für eine Vermittlung und dass Motti nicht in eine Stadtwohnung vermittelt wird, versteht sich von selbst.

Die Kleine ist geimpft, gechipt, kastriert, gesund und hat einen EU-Pass. Wenn Sie sich für sie interessieren, können Sie sie gerne auf ihrer Pflegestelle in Polch/Mayen besuchen!

Interessiert?
 

Deutschland

200_Sally_IMG_2841

Sally, *01.04.2017, 21 kg, 61 cm

Weitere Infos folgen...

Interessiert?
 

Spanien

200_Mar_IMG_3658

Mar, *01.08.2012, 20 kg, 55 cm

Weitere Infos folgen...

Mar auf YouTube: youtubelogo2_40x40

Interessiert?
 

Spanien

Beim Einkauf über den folgenden Link erhalten wir eine kleine Provision:

zooplus.de
wolfsblut_2016_02_banner_120x600
Plakat_180

 

Banner_2_1160x180_150dpi_02
DSC00379_180x180

aktualisiert am 19.01.2020

 

Tierhilfe Phönix e.V. auf Facebook!
Tierhilfe Phönix e.V. auf YouTube!
logo_Shop_rot_180x180

 

 

Tierschutz-Shop-Prämien-Banner-Hund-long