Rüden

Klicken Sie auf ein Bild, um mehr Bilder zu sehen!

Die Nationalflagge in der rechten Spalte zeigt an, in welchem Land der Hund sich zur Zeit befindet:

Der Hund befindet sich in Deutschland auf einer Pflegestelle!

 In Deutschland auf einer Pflegestelle

Der Hund befindet sich noch in Spanien! 

In Spanien

Der Hund befindet sich noch auf den Azoren!

 Auf den Azoren

200_Lolon_IMG_0064

Lolón, *03.02.2015, 15 kg, 47 cm

Weitere Infos folgen...

Lolón auf YouTube: youtubelogo2_40x40

Interessiert?
 

Spanien_1_1 - Kopie

200_Rambo_IMG_0316

Rambo, 28 cm

Weitere Infos folgen...

Interessiert?
 

Spanien

200_Mateus_DSC02890

Mateus, 3 Jahre , 6,5 kg, 28 cm

Der freundliche kleine Junge stammt von den Azoren und ist einer der wenigen Hunde, die dort der Tötung entkommen konnten. Wir versuchen in jedem Jahr, wenigstens einer Handvoll Hunden von Pico das Leben zu retten. Mateus hat das große Los gezogen und wird bei uns in Deutschland ein neues Zuhause finden. Der Bub ist lieb, verspielt und verschmust, er versteht sich mit allen Menschen und jedem Hund. Mateus ist ein Hauptgewinn für Menschen, die ein neues Familienmitglied suchen, einen unkomplizierten kleinen Hund, den man überall mit hinnehmen kann. Der kleine Junge ist natürlich kastriert, gechipt und geimpft und hat einen EU-Pass. Wenn Sie sich für Mateus interessieren, besuchen sie ihn einfach bei seiner Pflegefamilie in Seibersbach (in der Nähe von Stromberg). Dort lebt er mit anderen Hunden in einem kleinen Rudel. Alle unsere Hunde sind bei privaten Pflegestellen untergebracht, sie leben jetzt schon so, wie es auch später in ihrer endgültigen Familie sein wird. Sie haben vom ersten Tag an Familienkontakt und lernen alles, was ein Familienhund so wissen muss.

Interessiert?
 

Der Hund befindet sich in Deutschland auf einer Pflegestelle!

200_Leo_DSC01226

Leo, *12.12.16, 10 kg, 44 cm

Ich heiße Leo, bin ein Jahr alt und möchte endlich etwas erleben. Ich wünsche mir nette Menschen, die mit mir etwas unternehmen - Hundeschule wäre toll, vielleicht könnte ich auch eine Ausbildung machen oder am Pferd mitlaufen. Mir würde alles Spaß machen. Zur Zeit lebe ich bei einer Pflegestelle in Polch. Ich bin kastriert, gechipt, geimpft und habe einen EU-Pass. Ich bin ein  liebenswerter Kobold mit großer Lebensfreude und Beschützerinstinkt. Ich bin freundlich, verträglich und stubenrein obendrauf, Katzen mag ich aber gar nicht leiden. An der Leine gehen klappt super und mit anderen spazierengehen - im Rudel zu Toben, nach Mäusen zu buddeln, oder im Weiher dem Spielzeug hinterher zu jagen - klappt ebenfalls. Ich bin sehr gelehrig und will alles aufsaugen. Gerne hätte ich einen Menschen für mich, bei klaren Ansagen akzeptiere ich auch ohne weiteres einen weiteren Kumpel neben mir. Autofahren finde ich ebenfalls toll. Kommandos wie Sitz, Bleib, Langsam und Hier befolge ich, als hätte ich nie etwas anderes gehört :)) Vielleicht könnt ihr euch vorstellen, mich zu adoptieren? Ihr könnt gerne einen Termin vereinbaren und mich besuchen! Ich freue mich auf euch!

Interessiert?
 

Der Hund befindet sich in Deutschland auf einer Pflegestelle!

Banner_2_1160x180_150dpi_02
DSC00379_180x180

aktualisiert am 12.07.2018

logo_Shop_farbig_jetzt_online_180x180

 

 

Tierhilfe Phönix e.V. auf Facebook!
Tierhilfe Phönix e.V. auf YouTube!

Beim Einkauf über den folgenden Link erhalten wir eine kleine Provision:

zooplus.de
Praemie Tierschutz-Shop
wolfsblut_2016_02_banner_120x600